Regionalgruppen

ECTA möchte die lokale Arbeit der Leader fördern. Um die Leistungen des Dachverbandes näher an die Mitglieder zu bringen, hat ECTA in den vergangenen Jahren begonnen, regionale Leadergruppen zu unterstützen bzw. zu etablieren.

Die Treffen dieser Gruppen sind auch für Nicht-Mitglieder offen, die sich auf diesem Wege ein Bild von der Arbeit von ECTA machen können.

Die Rahmenbedingungen zur Registrierung einer existierenden oder Bildung einer neuen Gruppe als ECTA Regionalgruppe sind in der allgemeinen ECTA Geschäftsordnung geregelt.

Caller Gruppen

Callertreffen Nord
Callerstammtisch NRW
• Callertreff Südwest
• Leadertreffen Mitteldeutschland

Cuer Gruppen

• Round Dance Teacher Rhein Main
• Cuer-Treff Süd
• Cuertreffen Nord