Ausbildung in ECTA

Wie die meisten von Euch schon gehört haben, gibt es etwas neues in ECTA: das Ausbildungsprogramm EEP. Mit dem ECTA Education Program wollen wir allen unseren ECTA Mitglieder die Chance eröffnen, etwas neues zu lernen und den persönlichen Horizont zu erweitern.

Was ist EEP?

Das ECTA Education Program ist entwickelt worden, um unseren Mitgliedern die Mög- lichkeit anzubieten, die eigenen Fähigkeiten und das eigene Wissen zu erweitern. EEP ist als ein zusätzliches freiwilliges Angebot gedacht, das jeder nutzen kann, wenn er es gerne möchte. Und ganz wichtig: EEP ändert nichts am ECTA Mitgliederstatus.

Es gibt mehrere Ausbildungsstufen in EEP, beginnend bei dem „Apprentice“, weiter zum „ECTA certi ed leader“ und so weiter. Das Ausbildungssystem wird eine grosse Hilfe für unsere neuen Mitglieder sein, die nach Hilfe und Orientierung suchen, und Unterstützung brauchen. Das Ausbildungssystem wird auch sehr nützlich für... unsere Mitglieder sein, die ihr Wissen gerne erweitern möchten. Für die Ausbildung gibt es einen Ausbildungsplan (sozusagen als roten Faden), in dem verschiedene Themenge- biete abgedeckt werden.

Die Entscheidung, mit dem EEP zu starten, ist auf der Mitgliederversammlung auf der Summer Jamboree 2001 getroffen worden. Um zunächst schon erste Erfahrungen mit dem neuen System zu sammeln, ist geplant, zunächst... mit den ersten 2 Ausbildungs- phasen zu starten (Apprentice, Certi ed Leader).

Details zu diesen Ausbildungsphasen stehen im „EEP Ausbildungsleitfaden“ (educa- tion guide), der bereits an alle Mitglieder versandt worden ist (und der inzwischen auch Bestandteil des Welcome Packages ist). Die jeweils aktuelle Version kann von der ECTA Homepage heruntergeladen werden. Für diejenigen Mitglieder ohne Inter- net-Verbindung besteht die Möglichkeit, sich direkt an den EEP-Manager zu wenden. Wo finden EEP Seminare statt?

Das ECTA Education Program ist entwickelt worden, um unseren Mitgliedern die Mög- lichkeit anzubieten, die eigenen Fähigkeiten und das eigene Wissen zu erweitern. EEP ist als ein zusätzliches freiwilliges Angebot gedacht, das jeder nutzen kann, wenn er es gerne möchte. Und ganz wichtig: EEP ändert nichts am ECTA Mitgliederstatus.